Opeltreffen Oschersleben 2013


 

Die Motorsportarena Oschersleben mutiert jedes Jahr für ein paar Tage in einen verrückten Ort namens Opelsleben . . .

So auch 2013. Hier ein kleiner digital illustrierter Ausflug mit dem Retrolabor ;-)


Nachdem wir mit dem e61 einen kleinen Abstecher zum Codieren in Berlin gemacht haben, trudelte der Ölbrenner am Nachmittag in der Motorsportarena ein. Dort wartete schon der Bekanntenkreis aus ( alten ) Opeltagen samt reservieretm Platz. Mangels Organisationstalent konnte der Manta leider nicht dabei sein. Wir bewegten uns damit auf " feindlichem " Gebiet :-P

Am ersten Tag gleich ein Hammer in eigener Sache, Robert gab sich auf dem mobilen Prüfstand mit dem Dauerprojekt ( im positiven Sinn ) Calibra turbo 4x4 die Ehre:

 Sieht nach wenig aus, kann aber viel sowohl bei NM als auch HP 5xx ! Mehr wird nicht verraten. Aber da es am Ende der 1/8 meilenrennen der schnellste Street Legal Opel überhaupt war könnt ihr euch den Rest ausmalen.
Glückwunsch zum Pokal übrigens!


Das Wetter war mies, und das ist untertrieben, aber trotzdem einige Bilder:







Das Drag team um Rudi Füssel ist auch eine Instanz!




Aufgefallen: Opel höchstselbt gab sich zum 2. Mal die Ehre, kein Volkswagen Schriftzug über der Geraden wie noch im letzten Jahr, in der Meile großer Stand mit akuellen Fahrzeugen und jede Menge Merchandise-Kram zum mitnehmen. Scheint sie haben begriffen was sie all die Jahre verschenkt haben.

Grüße aus Dänemark! ( weiter unten detailierter und mehr . . )

Mittlerweile fester Bestandteil: Driftwettbewerbe mit wahnsinninger Soundkulisse ;-)


. . . das ein oder andere Fremdfabrikat kann man mittlerweile ja auf jedem Markentreffen sehen . . .








Kleiner Streifzug durchs Fahrerlager der Drifter






Porsche mit Corvette Motorumbau




Der feine Herr Reich ( BMW V8 Herz ;-) )


Gesehen? Heckklappe rechts? Gibts HIER
 













 Nur einer der sehr vielen Partyumzugskirmesbuden. Der hier ging ja noch  . . .


Meiner Meinung nach schärfstes Opel Modell ever: Ascona A












Nahezu makelloser Dodge Charger











Leider immer seltener: Opel Senator
 Mit Sicherheit Klassiker von Morgen: Opel Calibra
Neben dem Manta und Kadett C qp die einzigen wirklichen Coupés aus dem Hause Opel



 Dragster der Gästeklasse













































 























 



































Noch ein Schmankerl auf dem Rückweg: Porsche bei Starkregen auf der Bahn . . .





so denne, retrolabor.de